Gratis-Xenix-Mitgliedschaft für FIWI-Studierende

Studierende der Filmwissenschaft, die im Frühjahrssemester 2017 eingeschrieben sind, erhalten die Xenix-Jahresmitgliedschaft gratis.

Das Kino Xenix zeigt monatlich wechselnde Programme zu thematischen, geografischen, sozialen oder politischen Schwerpunkten oder Retrospektiven, die sich einem einzelnen Werk widmen. Besondere Beachtung schenkt die Programmauswahl unabhängigen Filmschaffenden und den Arbeiten aus verschiedenen (Sub-)Kulturen. Immer wieder sind im Xenix auch Filme zu sehen, die auf der Filmliste zum Einführungsmodul stehen. Natürlich im Originalformat und in Originalversion mit UT.

Diese Aktion des Xenix gibt den Studierenden die Möglichkeit, mit geringem Kostenaufwand ihre Kenntnisse der Filmgeschichte unter besten Bedingungen zu vertiefen und sich über neue Strömungen im Kino zu informieren.

Eine Xenix-Mitgliedschaft für Studierende kostet normalerweise Fr. 60.- und ist 15 Monate gültig. Die Gratismitgliedschaft für FIWI-Studierende ist – eben – gratis und 12 Monate gültig. Sie bezahlen damit für einen Eintritt ins Xenix Fr. 8.- anstatt Fr. 16.- bzw. Fr. 13.-. Darüber hinaus erhalten sie als Mitglied das Programmheft nach Hause geschickt.

Um eine Mitgliedkarte zu beziehen, müssen sich FIWI-Studierende an der Xenixkasse mit der aktuellen Legi ausweisen und ein Passbild mitbringen.