Gratis Filmpodium-Halbtax für FIWI-Studierende

Studierende der Filmwissenschaft, die im Frühjahrssemester 2016 eingeschrieben sind, erhalten das Halbtax des Filmpodiums umsonst. Anstatt zum regulären Preis können sie nun zum halben Preis in die Vorstellungen des Filmpodiums. Gegen Vorweisung der UZH-Legi erhalten die Studierenden an der Kinokasse das Halbtax. Unabhängig vom Ausstellungsdatum ist die Karte bis am 31.1.2017 gültig.

Als Programmkino trägt das Filmpodium wesentlich zur Vielfalt der Zürcher Kinolandschaft bei. Thematische Reihen und Retrospektiven von Klassikern der Filmgeschichte sind ebenso zu sehen wie Premieren eigenwilliger Autorenfilme aus aller Welt; Sonderveranstaltungen mit Live-Musik und Star-Gästen runden das Programm ab. Aufgrund des breiten Angebots ist das Programm des Filmpodiums besonders für Studierende der Filmwissenschaft interessant, denen hier die Möglichkeit geboten wird, bedeutende Werke auf der grossen Leinwand, in Originalversion und wenn möglich auf 35-mm., zu erleben. Das Programmheft des Filmpodiums liegt im Sekretariat auf. Weitere Informationen sind auf der Homepage des Kinos zu finden.