Call for Papers!

Im Rahmen des interdisziplinären und internationalen, studentischen Symposiums "Heidi Is Still There: Leaving and Returning to the Alps and What Was Learned and Set in Motion Along the Way", welches am 28. August 2019 stattfindet (KO-F-152), werden noch Studierende gesucht, welche gerne eine Präsentation zu dieser Thematik halten würden.

Das Symposium steht in Zusammenhang mit der Ausstellung "Heidi in Japan" (17.7.-13.10.2019) im Zürcher Landesmuseum sowie der internationalen Konferenz "Heidi from Japan: Anime, Narratives, and Swiss Receptions" (ausgerichtet von der KGOA, ISEK und dem Landesmuseum, 29.-30.08.2019).

Bewerbung (in Deutsch oder Englisch) können bis zum 22. Juli 2019 an pio.steiner@uzh.ch gesendet werden. Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Bewerbung finden Sie hier (PDF, 72 KB).