Weiterbildung für Lehrpersonen am FIFF

«Quelle utilisation du documentaire en classe ? Welche Verwendung von Dokumentarfilmen im Unterricht?»

 

Wie jedes Jahr organisiert das Internationale Filmfestival Freiburg (FIFF) unter Beteiligung des Seminars für Filmwissenschaft eine Weiterbildung für Lehrpersonen.

Für diese Ausgabe haben sich das FIFF und die PH Freiburg zusammengetan und schlagen Ihnen vor, sich mit dem Genre Dokumentarfilm auseinanderzusetzen. Dabei geht es um folgende Fragestellung: wie setze ich das Medium Dokumentarfilm im Unterricht ein?
 

  • Zweisprachige Fortbildung
  • Wann: Samstag, 12. März 2022, 08.30-12.30 Uhr
  • Zielpublikum: Alle Mitglieder des Lehrkörpers
  • Adresse: PH-Freiburg, Rue de Morat 36, 1700 Freiburg.
  • Tarif: Kostenlos für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Schulumfelds und für Lehrkräfte des Kantons Freiburg.
  • Anmeldeschluss: Montag, 14. Februar 2022.
  • Link zur Anmeldung: hier


Anbei oder auf der Website finden Sie die Beschreibung dieses Vormittags, der von einer Forscherin und einem Forscher in Filmstudien der Universitäten Lausanne (Cloé Hofmann) und Zürich (Dr. Jan Sahli) geleitet wird.

Das FIFF freut sich, Sie am Samstag, den 12. März zahlreich zu diesem partizipativen Workshop begrüssen zu dürfen.

 

Simone Winkler

News