Images and Afterimages: Laura Mulvey zu Gast in Zürich

Vom 8. bis zum 10. November 2022 ist Laura Mulvey zu Gast in Zürich. Laura Mulvey gehört seit Mitte der 1970er Jahre zu den originellsten und bedeutendsten Film- und Kulturtheoretikerinnen. Das feministische Filmdenken wäre ohne ihre bahnbrechenden Beiträge schwer vorstellbar. Weniger bekannt ist ihre Arbeit als Ausstellungskuratorin und Regisseurin, meist in Co-Regie mit Peter Wollen. Auf Einladung des Seminars für Filmwissenschaft der Universität Zürich stellt Mulvey diese Seite ihres Schaffens in Veranstaltungen im Kino Xenix und dem Cabaret Voltaire vor.

Alle Informationen zu den Veranstaltungen finden sich hier.