Neuer Studiengang in Bern: CAS Dokumentarfilm

Am 3. März 2017 startet der CAS (Certificate of Advanced Studies) Dokumentarfilm an der HKB Hochschule der Künste Bern. Das schweizweit einzigartige Weiterbildungsangebot richtet sich an Per­sönlichkeiten aus den Bereichen Kunst, Gesellschaft, Forschung oder Wissenschaft, die sich professionell mit der Produktion von Dokumentar­filmen auseinandersetzen wollen.

Der Studiengang vermittelt theoretische Grundlagen und bereitet praxisbezogen auf die Rea­lisierung einer Dokumentarfilmpro­duktion vor. Der CAS Dokumentarfilm schafft damit Voraussetzungen, professionell eine Filmidee weiterzuentwi­ckeln – von der Idee bis zum Dossier, mit dem Eingaben bei Förderstellen getätigt oder Produktionsfirmen angefragt werden können. Renommierte Schweizer Filmschaffende, Expertinnen und Experten aus der Film­branche sowie Lehrbeauftragte des Seminars für Filmwissenschaft Zürich zählen zu den Dozierenden des Studiengangs.

Anmeldefrist: 31. Dezember 2016

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier sowie einen Flyer zum Download.