foto_carlaengler

Carla Gabriela Engler, M.A.

Doktorandin im SNF-Projekt «Exhibiting Film: Challenges of Format»

Tel.: +41 44 634 51 71

carla_engler@access.uzh.ch

Curriculum vitae

Studium der Filmwissenschaft, Germanistik und Anglistik an der Universität Zürich. 2017 Master of Arts im Rahmen des Masterprogramms Theorie und Geschichte des Films mit einer Arbeit zu «The Refusal of Time. Zeitvorstellungen und -darstellungen im filmisch-installativen Werk William Kentridges». 2013–2014 Erasmusaufenthalt an der Freien Universität Berlin. 2015–2017 Hilfsassistentin sowie Tutorin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Jörg Schweinitz. Seit Oktober 2017 Doktorandin am Seminar für Filmwissenschaft mit dem Dissertationsprojekt «Fabricated Standards: Ausstellungen textiler und filmischer Formatierungspraktiken» im Rahmen des Forschungsprojekts «Exhibiting Film. Challenges of Format» bei Prof. Dr. Fabienne Liptay, gefördert vom Schweizerischen Nationalfonds. Seit 2018 Mittelbauvertreterin des Seminars für Filmwissenschaft an der Universität Zürich, Mittelbaudelegierte in der Fakultätsversammlung der Philosophischen Fakultät der Universität Zürich, sowie Assoziierte des Doktoratsprogramms «Epistemologien ästhetischer Praktiken» – eine Kooperation zwischen ETH, UZH und ZHdK.

Publikationen und Vorträge

Wissenschaftliche Tagungen und Workshops

Mitorganisation des interdisziplinären Workshops "Das Mittelalter des Films", gemeinsam mit Raoul DuBois (Deutsches Seminar) und Thomas Müller (Deutsches Seminar), Universität Zürich, 29.-30.11.2018

Mitorganisation des internationalen Workshops "Shorts on Shortage", gemeinsam mit Prof. Dr. Fabienne Liptay und M.A. Laura Walde, anlässlich der Internationalen Kurzfilmtage Winterthur, 9.11.2018

Mitorganisation des internationalen Workshops "Circulation. Distribution. Exhibition. Workshop with Dr. Erika Balsom", gemeinsam mit Prof. Dr. Fabienne Liptay und M.A. Laura Walde, Kunsthalle Zürich, 21.9.2018

Auszeichnungen

2020 Förderungspreis Kanton Graubünden dotiert mit 20’000 CHF, "für das Verbinden von Kunst und Wissenschaft"

Ausserakademische Tätigkeiten

Künstlerische Arbeiten in den Medien Film, Konzeptkunst und Malerei als Carla Gabrí 

Production assistant, stunt dep. office coordinator und script supervisor unter anderem für Charlie's Angels, Point Break, Desire will set you free und The Man in the High Castle. imdb

Filmwissenschaftliche Vorträge und Betreuung unter anderem am 13. Zurich Film Festival (ZFF) und am Festival International de Films de Fribourg (FIFF)