Bachelor-Studienprogramme

Filmwissenschaft – Bachelor of Arts (BA)

Filmwissenschaft kann als Hauptfach (Major; 120 ETCS Credits) oder als Nebenfach (Minor; 60 ETCS Credits) im Rahmen eines Bachelor-Studiengangs an der Philosophischen Fakultät studiert werden. (Ein Wechsel vom Minor in den Major oder umgekehrt ist nach jedem Semester möglich.)
Der Studiengang schliesst mit einem Bachelor of Arts (BA) ab.
 

Hauptfach Filmwissenschaft (Major, 120 ECTS Credits)
Der Major «Filmwissenschaft» vermittelt breite Grundkompetenzen in Filmanalyse, Filmgeschichte und Filmtheorie. Er fördert die Fähigkeit, die erworbenen fachlichen Kenntnisse kritisch zu reflektieren und sich mit verschiedenen Ansätzen und Methoden auseinanderzusetzen, um Filme als künstlerische und populäre Ausdrucksformen im kulturellen und medialen Kontext zu verstehen. Die Entwicklung ästhetischer und historischer Perspektiven auf Film und Kino leitet an zur Erarbeitung selbständiger Fragestellungen und zur wissenschaftlichen Forschungstätigkeit. Parallel dazu ermöglichen verschiedene Angebote einen Einblick in Bereiche der Filmkultur und Filmpraxis.

Nebenfach Filmwissenschaft (Minor, 60 ECTS Credits)
Der Minor «Filmwissenschaft» vermittelt Grundkompetenzen in Filmanalyse, Filmgeschichte und Filmtheorie. Er fördert die Fähigkeit, die erworbenen fachlichen Kenntnisse kritisch zu reflektieren und sich mit verschiedenen Ansätzen und Methoden auseinanderzusetzen, um Filme als künstlerische und populäre Ausdrucksformen im kulturellen und medialen Kontext zu verstehen. Parallel dazu ermöglichen verschiedene Angebote einen Einblick in Bereiche der Filmkultur und Filmpraxis.