Zürich Film Goes Wikipedia

Wikipedia-Schreibwerkstatt

Die frühesten Filmbilder aus Zürich zeigen das Eidgenössische Schützenfest 1907. Seither vergingen 112 Jahre, in denen in Zürich Filmgeschichte geschrieben wurde.
 
Vieles davon findet sich in den Beständen der Zentralbibliothek Zürich belegt: in Nachlässen von Schauspielern und Filmschaffenden, der Sammlung von Schweizer Drehbüchern, in Büchern, Zeitschriften, Zeitungen und auf DVD. Einen Teil dieser Zürcher Filmgeschichte möchten wir gemeinsam mit Ihnen im Rahmen einer Schreibwerkstatt in die Wikipedia eingehen lassen.
 
Wir führen Sie in einer Auftakt-Veranstaltung ins Thema ein. Während der Schreibwerkstatt stellen wir Ihnen Arbeitsplätze zur Verfügung, legen für Sie Bücher, DVDs und Datenbanklisten bereit und unterstützen Sie beim Schreiben mit Wikipedia-Knowhow. Zum Abschluss offerieren wir einen Apéro und stossen mit Ihnen auf die entstandenen Artikel an.

Beschränkte Platzzahl, Anmeldung obligatorisch. Für diese Veranstaltung benötigen Sie ein Covid-Zertifikat. Die Teilnahme ist auch an einzelnen Tagen möglich.  

Weitere Informationen zu der Stellenausschreibung finden Sie hier (PDF, 429 KB).

Simon Spiegel

News