Katharina Klung

Katharina Klung, Magistra Artium

Mitarbeiterin im ProDoc «Kino und audiovisuelle Dispositive» (2009–2013)

Tel.: + 41 [0] 44 634 58 00

katharina.klung@fiwi.uzh.ch

Curriculum vitae

Studium der Erziehungswissenschaft und Medienwissenschaft an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. 2006–2007 medienpädagogische Tätigkeit in der Medienwerkstatt der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM). Magister 2009 mit einer Abschlussarbeit zur soziologischen, filmischen sowie erziehungswissenschaftlichen Raumbetrachtung der französischen Banlieues mit dem Schwerpunkt der Dialektik von Zentrum und Peripherie. Sommersemester 2009 Lehrauftrag am Lehrstuhl für Geschichte und Ästhetik der Medien der FSU Jena. Seit November 2009 bis Oktober 2013 Doktorandin im ProDoc Projekt «Diffusion – Über das transnationale Zirkulieren filmischer Bilder und Bildformeln» mit einem Dissertationsprojekt zur «Migration und Grenze in diffundierenden Bild- und Erzählformen – Ein transnationaler Dialog der Filmkulturen.»

Publikationen

Lehrveranstaltung

Proseminar: Schmuggler, Schleuser, Grenzverletzer – Migration und Grenze im Film (HS 2011)

Lehrveranstaltung extern

Seminar «Einführung in die Filmtheorie» (SS 2009), Lehrstuhl für Geschichte und Ästhetik der Medien an der FSU Jena