Anmeldung zur Abschlussprüfung

Anmeldeverfahren für den Abschluss im Lizentiatsstudiengang

Für die Anmeldung zur Prüfung im Dekanat der Philosophischen Fakultät benötigen Sie das unterzeichnete und mit einem Stempel versehene Formular «Studienanforderungen», das bescheinigt, dass Sie alle verlangten Leistungsnachweise im Fach Filmwissenschaft (und in Ihren anderen Fächern) erbracht haben.

Studierende, die die Lizenziatsarbeit in Filmwissenschaft geschrieben haben, müssen zusätzlich den Annahmeschein unterzeichnen lassen.

Die Angaben zu Anmeldefristen sowie die Formulare finden Sie auf den Webseiten des Studiendekanats der Philosophischen Fakultät.

Bitte wenden Sie sich für die Kontrolle Ihrer Leistungsnachweise und die Unterzeichnung dieser Formulare ans Sekretariat des Seminars.

Für die Anmeldung zur Prüfung bei einer der obgenannten Prüfungspersonen gehen Sie folgendermassen vor:

  1. bevor Sie mit der zuständigen Professorin, dem zuständigen Professor Kontakt aufnehmen, lesen Sie bitte aufmerksam die unter «Download» (s. Kasten rechts) bereitgestellten Papiere und Merkblätter.
  2. geben Sie im Sekretariat den Namen der Professorin, des Professors an, bei der/dem Sie sich prüfen lassen wollen.
  3. verlangen Sie das entsprechende Set exemplarischer Thesenblätter.
  4. präsentieren Sie der Prüfungsperson Ihre Vorschläge für die Prüfungsthemen per E-Mail (das «Merkblatt für PrüfungskandidatInnen» bietet Ihnen eine erste Orientierung bei Ihrer Themenwahl).
  5. nach Absprache der Themen arbeiten Sie Ihre Thesenblätter aus und stellen Ihre Auswahl aus der «Leseliste Filmtheorie» zusammen. Sie können die eingescannten Texte auf unserer Webseite downloaden. Bitte verlangen Sie im Sekretariat das Login und Passwort.
  6. schreiben Sie sich für eine Sprechstunde bei der Prüfungsperson ein, um die Thesenblätter und die Auswahl aus der Leseliste Filmtheorie zu besprechen.
  7. Klären Sie auch die Abgabefristen und -modalitäten für die Thesenblätter (inkl. Leseliste) mit der Prüfungsperson.