Vorpremiere «On Body And Soul» mit Regisseurin Ildikó Enyedi und Jörg Schweinitz

Mit Ildikó Enyedi ist eine der heute bedeutendsten ungarischen Filmschaffenden im Werkstattgespräch zu Gast. Ihr jüngster Film, ON BODY AND SOUL (TESTRŐL ÉS LÉLEKRŐL), wurde an der diesjährigen Berlinale mit dem Goldenen Bären als bester Spielfilm ausgezeichnet: eine ungewöhnliche Liebesgeschichte, sensibel und nicht ohne hintergründigen Humor erzählt.

Im Rahmen des Werkstattgesprächs und in Anwesenheit der Regisseurin findet am 27. Oktober im Kino Riffraff die Vorpremiere des Films statt. Der Event wird vom Seminar für Filmwissenschaft in Kooperation mit Filmcoopi und dem Kino Riffraff veranstaltet. Vor dem Film gibt es ausserdem ein einführendes Gespräch zwischen Ildikó Enyedi und Prof. Dr. Jörg Schweinitz (Seminar für Filmwissenschaft, UZH).

Fr 27. Oktober 2017, 18.30 Uhr, Kino Riffraff 1 (Neugasse 57-63, Zürich)

Weitere Informationen zu Programm und Tickets gibt es hier!

Selina Hangartner

News