Tipps zur Suche im Katalog der Bibliothek

Suchfeld: Titel

Um ein bestimmtes Buch, einen bestimmten Aufsatz oder Artikel zu suchen: Titel eingeben.

Hinweis 1: Sie können den gesamten Titel («die anthropomorphe kamera») im Suchfeld eingeben oder nur Bestandteile daraus («kamera»).

Hinweis 2: Sucht man nach einem im Titel vorhandenen Begriff (z.B. «kamera») erzielt man sämtliche Texte, deren Titel diesen Begriff enthalten («Die anthropomorphe Kamera», «Der Kameramann Frank Griebe», «Kamerapioniere der zwanziger Jahre», «Travelling – Mehr als eine Kameratechnik» usw.).

Tipp 1: Die Resultate erscheinen als sortierbare Listenansicht (siehe oben rechts die zwei Drop-Down-Menus: «Sortieren nach Titel/Jahr/Urheber/Signatur» und «Layout Titel» bzw. «Layout Urheber»). Neben der Listenansicht kann für jeden Treffer in eine Detailansicht gewechselt werden: diese liefert zusätzliche Informationen wie Filmtitel, Personen, Schlagworte, oder das Inhaltsverzeichnis.

Tipp 2: Ausführliche Tipps und weitere Beispiele sind zu finden in der

Suchfeld: Urheber

Tipp 1: Die Suche nach «stam» ergibt die Texte aller Autoren, die diesen Bestandteil im Namen haben: Robert Stam, Judith Halberstam, Carlos Bustamante, François Justamand usw.

Tipp 2: Die Suche nach «robert stam» ergibt nur die Titel, die von Robert Stam (mit-)verfasst wurden.

Tipp 3: Gibt man mehrere Namen ein («bordwell thompson»), erscheinen nur Texte, die von Bordwell und Thompson gemeinsam verfasst wurden. Nach Büchern von Bordwell oder Thompson muss in zwei getrennten Abfragen gesucht werden.

Suchfeld: Zeitschriftenbestand

Die Bibliothek hat eine breite Auswahl fachspezifischer Zeitschriften abonniert ( Liste der abonnierten Zeitschriften). Um zu erfahren, seit welcher Ausgabe wir eine Zeitschrift führen und ob einzelne Ausgaben fehlen: Titel der Zeitschrift eingeben, die ⇒ Detailansicht anwählen und das Feld «Zeitschriftenbestand» konsultieren.

Es ist uns natürlich nicht möglich, alle filmspezifischen Zeitschriften zu erwerben. Von einigen werden deshalb nur vereinzelte Ausgaben je nach Thema gesammelt. Diese Themenhefte finden Sie unter dem Zeitschriftentitel über das Suchfeld «Reihe/Serie.»

Tipp 1: Bei der Suche nach Zeitschriften lohnt es sich, zwei Suchaufträge zu starten: einmal im Suchfeld «Zeitschriftenbestand» für Überblicksinformationen, sowie im Suchfeld «Reihe/Serie» für Informationen betreffend Themenhefte. Einige Zeitschriften führen bei beiden Suchen zu sich ergänzenden Treffern (z.B. «CinémAction», «Avant-Scene», «CICIM», usw.).

Suchfeld: Reihe/Serie

Zahlreiche Bücher erscheinen als Teil einer sogenannten Reihe oder Serie (wie z.B. den «Zürcher Filmstudien», den «Studies in cinema», den «Contemporary film directors», usw.) Um nach allen Titeln einer Reihe/Serie zu suchen: Name der Reihe/Serie eingeben.

Hinweis 1: Manche Zeitschriften werden als Reihe/Serie betrachtet.

Tipp 1: Bei der Suche nach Zeitschriften lohnt es sich, zwei Suchaufträge zu starten: einmal im Suchfeld «Zeitschriftenbestand» für Überblicksinformationen, sowie im Suchfeld «Reihe/Serie» für Informationen betreffend Themenhefte. Einige Zeitschriften führen bei beiden Suchen zu sich ergänzenden Treffern (z.B. «CinémAction», «Avant-Scene», «CICIM», usw.).

Suchfeld: Filmtitel

Um nach Texten zu suchen, die einen oder mehrere Filme ausführlich behandeln: Originaltitel des Films eingeben.

Hinweis 1: Die Filme sind grundsätzlich unter ihrem Originaltitel verzeichnet, z.B. «The Birds» oder «Bienvenue chez les Ch'tis». Übersetzte Titel (egal, ob deutsch oder anderssprachig) sind dagegen nicht immer erfasst. Eine Suche nach «Die Vögel» oder «Willkommen bei den Sch'tis» erzielt daher unter Umständen kein – oder zumindest ein eingeschränkteres – Resultat, obwohl Texte zu diesen Filmen vorhanden sind.

Hinweis 2: Gibt man mehrere Titel ein («vertigo psycho»), erscheinen nur Texte, die beide Filme thematisieren. Nach Texten über «Vertigo» oder «Psycho» muss in zwei getrennten Abfragen gesucht werden.

Tipp 1: Haben Sie den Originaltitel eines Films vergessen? Auf der Internet Movie Database (IMDb) finden Sie heraus, wie ein deutsch übersetzter Filmtitel im Original lautet.

Tipp 2: Bei Filmtiteln aus Russland, China, Korea u.ä. kann es hilfreich sein, mehrere Suchvorgänge mit verschiedenen Schreibweisen des gesuchten Films zu starten. Sucht man z.B. Texte zu Tarkowskijs «Der Spiegel,» nennt die IMDB als Originaltitel «Zerkalo,» aber am meisten Treffer erbringt die Suche mit der deutschen Umschrift nach Duden «Serkalo.»

Suchfeld: Person/Körperschaft

Viele Texte behandeln bestimmte Personen (Filmschaffende, Filmtheoretiker, Künstler usw.) oder Körperschaften (Filmstudios, Produktionsfirmen, Kinos usw.). Um nach ihnen zu suchen: Name der Person oder Körperschaft eingeben.

Hinweis 1: Gibt man mehrere Personen ein («hitchcock herrmann»), erscheinen nur Texte, die Alfred Hitchcock und Bernard Herrmann thematisieren. Nach Texten über Hitchcock oder Herrmann muss in zwei getrennten Abfragen gesucht werden.

Tipp 1: Bei Regisseuren aus Russland, China, Korea u.ä. kann es hilfreich sein, mehrere Suchvorgänge mit verschiedenen Schreibweisen des gesuchten Namens zu starten (z.B. «Tarkowskij», «Tarkovsky»), oder nur mit Wortteilen des Vor- und Nachnamens zu suchen, z.B. «Andr Tarko».

Suchfeld: Schlagwort

Alle Werke unserer Bibliothek können nach thematischen Sachbegriffen, sogenannten Schlagwörtern und Präzisierungen, abgefragt werden. Zu den Schlagwörtern gehören:

  • Filmgenres und Filmgattungen (z.B. «Abenteuerfilm», «wissenschaftlicher Film»)
  • Motive, Themen, Stoffe, Figuren (z.B. «Alter», «Sucht», «Vamp»)
  • Filmhistorische Epochen und Stilrichtungen (z.B. «Abstrakter Film», «New Hollywood»)
  • Produktions- und Rezeptionsaspekte (z.B. «B-Picture», «Remake», «Zensur»)
  • Filmtechnische Aspekte (z.B. «Einstellungsgrösse», «Digitalisierung»)
  • Filmtheoretische Konzepte (z.B. «Montagetheorie», «feministische Filmtheorie»)
  • Andere Kunstformen (z.B. «Architektur», «bildende Kunst», «Fotografie»)

Hinweis 1: Die Anzahl möglicher Schlagwörter ist begrenzt. Welche Begriffe Sie als Schlagwörter verwenden können, sehen Sie in der Liste rechts neben den Eingabefeldern. Eine Suche mit Schlagwörtern erzielt immer Treffer.

Tipp 1: Manche Schlagwörter (z.B. «stummfilm») erzielen sehr grosse Treffermengen (über 900 Treffer). In solchen Fällen kann es sich lohnen, dem Schlagwort eine Präzisierung anzufügen, d.h. einen weiteren, von Ihnen frei gewählten Begriff (z.B. «stummfilm frankreich»). Dadurch kann sich die Trefferquote auf ein überschaubares Mass reduzieren – aber auch zu keinem Treffer führen, falls die gewählte Präzisierung in dieser Kombination nicht vorkommt.

Hinweis 2: Wenn Sie nur mit frei gewählten Präzisierungen (ohne Schlagwörter) suchen, müssen Sie damit rechnen, keinen Treffer zu erzielen.

Suchfeld: Stichwörter

Unter «Stichwörter» fallen Angaben wie Inhaltsverzeichnisse, kurze Inhaltsbeschreibungen und/oder Angaben zu den Autoren. Mittlerweile weist unser Katalog Stichwörterangaben zu über 3000 Büchern vor (Stand Juli 2013). Gerade bei neueren Büchern versuchen wir, diese Angaben wenn möglich einzufügen.

Hinweis 1: Dieses Feld ist in erster Linie dazu da, in der ⇒ Detailansicht möglichst nützliche Hinweise zu einem Treffer zu liefern.

Beispiel 1: Sucht man unter «Stichwörter» nach dem Begriff «close up» werden alle Treffer gemeldet, in denen die Wörter «close» und «up» vorkommen; schreibt man «close-up» mit Bindestrich, sind es merklich weniger Treffer. Sucht man hingegen mit dem Begriff «Nahaufnahme» erzielt man zwar Treffer, diese müssen aber nicht zwingend auf Nahaufnahme als Einstellungsgrösse Bezug nehmen.

Tipp 1: Bei einem Begriff wie «close up» empfiehlt es sich, mit dem Schlagwort «einstellungsgrösse» zu suchen und eine Präzisierung zu setzen («close up», oder «gross-» bzw. «nahaufnahme»).

Suchfeld: Suche über alle Felder

Wie der Name sagt, läuft die Suche hier gleichzeitig über alle Felder. Dies birgt Tücken: wählt man einen Suchbegriff, der oft und in mehreren Feldern vorkommt, erhält man paradoxerweise keinen Treffer. Dies liegt daran, dass die Suche nicht innerhalb der vorgesehenen Zeit abgeschlossen werden kann.

Hinweis 1:Erzielt eine «Suche über alle Felder» keine Treffer, sollte man nicht aufgeben, sondern sich einen systematischeren Zugang zur Suche überlegen.

Beispiel 1: Ausführliche Tipps und weitere Beispiele sind zu finden in der

Suchfeld: Signatur

Die Signatur dient zur Identifizierung eines Textes. Sie besteht aus einem oder mehreren Buchstaben mit angehängter Zahl, wobei ein «Ü» als zweiter Buchstabe ein Hinweis auf Übergrösse ist (d.h. höher als 24 cm).

Unsere Signaturen sind hier einzusehen.